Menü
eService
Direkt zu
Suche

Angebote für Jugendliche

Hallo! Schön, dass du dich für die Stadtbibliothek interessierst! Auf dieser Seite zeigen wir dir, wie du die Stadtbibliothek in deiner Freizeit und für die Schule - mit und ohne Bibliotheksausweis - nutzen kannst. Melde dich bei Fragen immer gerne bei uns oder komm direkt vorbei - wir freuen uns auf deinen Besuch!

Sechs Jugendliche sitzen nebeneinander auf einer Mauer, von hinten scheint die Sonne auf sie, sie sind ohne Köpfe zusehen

Medienangebot

In allen Standorten findest du eine große Auswahl an Romanen, Zeitschriften, Graphic Novels, Comics, Mangas, Konsolenspielen, Filmen, Musik-CDs, Hörbüchern, Brettspielen, Sachbücher, Lernhilfen, Sprachkursen und vielem mehr zum Ausleihen (mit Bibliotheksausweis) oder Anschauen vor Ort (auch ohne Bibliotheksausweis). Schau doch mal in unserem Bibliothekskatalog oder komm einfach zum Stöbern vorbei.

Außerdem kannst du viele digitale Angebote mit deinem Bibliotheksausweis nutzen. Auf dieser Seite haben wir dir interessante digitale Angebote für die Freizeit und weiter unten für die Schule zusammengestellt.

Zur Liste unserer über 200 Manga-Reihen

Mangas findest du in der Kinder- und Jugendbibliothek im Prinz-Max-Palais und unseren Stadtteilbibliotheken.

Du kannst Spiele für folgende Konsolen ausleihen:

- PS3/4/5

- Xbox/Xbox One/Xbox X

- Nintendo Switch/DS/DS3

- Wii/Wii U

Konsolen zum Zocken vor Ort gibt es in:

- der Kinder- und Jugendbibliothek,

- der Amerikanischen Bibliothek,

- den Stadtteilbibliotheken Durlach und Grötzingen

Frag einfach bei den Mitarbeiter*innen nach!

Freizeit

Die größte Auswahl an Freizeitmedien für Jugendliche (z.B. Jugendromane, Mangas, Konsolenspiele) findest du in unserer Kinder- und Jugendbibliothek im Prinz-Max-Palais, unseren Stadtteilbibliotheken und der Amerikanischen Bibliothek. Ältere Jugendliche werden auch in der Zentralbibliothek im Neuen Ständehaus fündig.

Von Filmstreaming, über E-Books, zu Online-Kurs - unsere "Digitale Bibliothek" kannst du mit deinem Bibliotheksausweis ohne zusätzliche Kosten nutzen. Einfach mit deiner 12-stelligen Ausweisnummer und deinem Passwort einloggen und loslegen!

Zu Filmfriend

Zu Freegal Music

Zu OverDrive

Zur Onleihe

Zu "Sicher im Web"

Zu PressReader

Bildergalerie: Digitales für die Freizeit

Logo Filmfriend
Logo Freegal
Logo Overdrive
Logo Onleihe
Logo Brockhaus Kurs Sicher im Web für Jugendliche
Logo Pressreader

Neuer Jugendbereich in Durlach

Vorschaubild mit dem Text "Neugestaltung Jugendbereich Durlach". Im Hintergrund steht unsere Praktikantin Pia unter dem Schild "teens only"
Play Button
Video  

Schule

Die meisten Medien für die Schule ab Klasse 7 (z.B. Lernhilfen, Sachbücher für GFS und Referate) gibt es in der Zentralbibliothek im Neuen Ständehaus.

Einige unserer digitalen Angebote sind besonders nützlich für die Vorbereitung von Referaten, die GFS, zum Lernen und Nachholen von Schulstoff oder zur Vorbereitung auf verschiedene Prüfungen und Abschlüsse. Du kannst alle Angebote mit deinem Bibliotheksausweis nutzen, indem du dich mit deiner 12-stelligen Ausweisnummer und deinem Passwort auf den jeweiligen Seiten einloggst.

Zum Brockhaus Jugendlexikon

Zum Brockhaus Online-Schüler*innentraining

Zu DUDEN Basiswissen Schule

Zu Munzinger Online

Zu Statista

Zur Onleihe

Nutze unsere Bibliotheken als Ort zum Lernen, Arbeiten, Vorbereiten von Referaten oder Projekten.... - alleine oder mit deinen Freund*innen, mit oder ohne Bibliotheksausweis. Hier hast du freies WLAN, Steckdosen und ein ruhiges Plätzchen. 

Mehr Infos findest du auf der Seite Lernort Bibliothek 

 

Unsere Bibliotheken haben alle unterschiedliche Öffnungszeiten. Hier findest du eine Übersicht zu allen Kontaktdaten

Zwei junge Leute sitzen an einem Tisch in einer Lernsituation.

Bildergalerie: Digitales für die Schule

Logo Brockhaus Jugendlexikon
Logo Brockhaus Schülertraining
Logo DUDEN Basiswissen Schule
Logo Munzinger
Logo Statista
Logo Onleihe

Fragen und Antworten

Allgemeines

Die Standorte unserer Bibliotheken sind mit blauen Punkten auf einem Stadtplan dargestellt, der Karlsruhe und die Stadtteile zeigt. Zudem sind die Haltestellen des Medienbusses mit gelben Punkten eingezeichnet.

Wusstest du, dass insgesamt 9 Häuser zur Stadtbibliothek Karlsruhe gehören?

Davon sind 2 Stück in der Innenstadt:

1. die Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus - unsere größte Bibliothek, die wir auch "Zentralbibliothek" nennen

2. die Kinder- und Jugendbibliothek im Prinz-Max-Palais in der Nähe vom Europaplatz, auch "Jubi" genannt

... und 5 Stück in den Stadtteilen:

3. die Stadtteilbibliothek Durlach

4. die Stadtteilbibliothek Grötzingen

5. die Stadtteilbibliothek Mühlburg

6. die Stadtteilbibliothek Neureut

7. die Stadtteilbibliothek Waldstadt

... dazu kommen 2 besondere Bibliotheken:

8. die Amerikanische Bibliothek in der Nordstadt - hier ist alles auf englisch

9. der Medienbus - unsere rollende Bibliothek mit 15 Haltestellen in den Bergdörfen und äußeren Stadtteilen

 

Eine Detailansicht von bunten Zeitschriften, die aufgeschlagen übereinander liegen.

Bei uns gibt es natürlich jede Menge Bücher - Jugendromane, Fantasy, SciFi, Graphic Novels, Comics, Sachbücher oder Lernhilfen für die Schule. Aber es gibt noch ganz viele andere Sachen in unseren Bibliotheken, die du entweder vor Ort nutzen oder ausleihen (also mit nach Hause nehmen) kannst.

Wir haben außerdem:

  • Brettspiele

  • Musik-CDs und Hörbücher

  • Comics und über 200 Manga-Reihen

  • Konsolenspiele (Wii, Wii U, Nintendo Switch, Nintendo DS/DS3, PS4, PS5, Xbox...)

  • DVDs und Blurays

  • eBooks (auf Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Ukrainisch..)

  • ein großes digitales Angebot (z.B. auch einen Filmstreaming- und Musikstreaming-Dienst)

  • Zeitschriften

  • ...

Das alles nennen wir "Medien". Wenn du Medien ausleihen möchtest, brauchst du einen Bibliotheksausweis. Du kannst aber auch vieles ohne Bibliotheksausweis in unseren Häusern machen (> schau bei "Was kann ich in den Bibliotheken machen?").

 

 

Zwei Mädchen stehen am Bücherregal in der Abteilung "Schule und Lernen" im Neuen Ständehaus und gucken sich lachend ein Buch an.

Du darfst einfach in die Bibliothek kommen, wenn sie offen ist. Ein Besuch kostet nichts, du musst dich nicht ankündigen und auch nicht fragen. Dafür brauchst du auch keinen Bibliotheksausweis.

Ohne Bibliotheksausweis kannst du in unseren Häusern:

  • in allen Regalen stöbern

  • an unseren Recherche-PCs nach Medien suchen

  • lesen

  • dich mit Freund*innen treffen

  • lernen

  • Hausaufgaben machen

  • etwas kopieren oder einscannen

  • das freie KA-WLAN mit deinen eigenen Geräten (Handy, Laptop, Tablet..) nutzen

  • deine Geräte an den Steckdosen aufladen

  • an deinen Geräten arbeiten oder was lesen/angucken/Musik hören (mit Kopfhörern)

  • Brettspiele spielen

  • Konsolenspiele spielen (in der Kinder- und Jugendbibliothek, der Amerikanischen Bibliothek und den Stadtteilbibliotheken Durlach und Grötzingen)

 

Mit Bibliotheksausweis kannst du zusätzlich:

  • Medien ausleihen

  • E-Book-Reader ausleihen

  • unsere PCs mit Internet und MS-Office-Programmen (Word, PowerPoint, Excel) nutzen

  • etwas ausdrucken

  • Tablets zur Nutzung im Haus ausleihen (im Neuen Ständehaus)

  • unsere ganzen digitalen Angebote nutzen 

Wann unsere Häuser offen sind, kannst du hier sehen: Kontaktdaten all unserer Bibliotheken

Bibliotheksausweis

Das Bild zeigt unseren weißen Bibliotheksausweis mit blauer Schrift und Logo der Stadt Karlsruhe

Die Anmeldung dauert nicht lange und du bekommst sofort deinen Bibliotheksausweis mit dem du ausleihen kannst. 

Der Ausweis ist kostenlos bis du 18 Jahre alt bist. Nur wenn du DVDs oder Blurays ausleihen willst, kostet das einmal im Jahr 5 Euro.

Zum Anmelden muss ein Elternteil (oder eine andere sorgeberechtigte Person) einen Anmeldezettel ausfüllen, unterschreiben und in die Bibliothek mitbringen.

Hier findest du den Zettel als PDF zum Herunterladen: Anmeldeformular für Kinder und Jugendliche

Am einfachsten ist es, wenn du mit der/dem Erwachsenen, die/der deinen Zettel unterschrieben hat, zusammen in eine von unseren Bibliotheken gehst (z.B. in die Kinder- und Jugendbibliothek) und dort das Anmeldeformular abgibst. Die/Der Erwachsene muss dann einen Ausweis mit eurer aktuellen Wohnadresse vorzeigen. Und einen "Karlsruher Pass", wenn du einen hast.

Das ist gar nicht schlimm und passiert manchmal. Sag uns Bescheid, wenn du den Ausweis nicht mehr findest. Du kannst zum Beispiel in der Kinder- und Jugendbibliothek anrufen: 0721 133 4262

Wenn der Ausweis nirgendwo mehr auftaucht, kannst du bei uns einen neuen bekommen.

 

Ausleihe und Rückgabe

Du kannst mit deinem Bibliotheksausweis in allen unseren 9 Bibliotheken alle Medien ausleihen, die zu deinem Alter passen.

Info: In der Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus sind unsere "Freizeit-Medien" eigentlich nur für Erwachsene. Allerdings findet sich hier auch zu allen Referats- oder GFS-Themen etwas und wir haben eine große Regalecke, die "Schule & Lernen" heißt - hier gibt es Lernhilfen für alle gängigen Schulfächer ab Klasse 7 bis zum Abitur. Außerdem haben wir auch Bücher zu vielen Ausbildungsberufen und den gängigen Prüfungen, Bewerbungstrainingsbücher, Bücher zum Sprachenlernen... Und natürlich viele Arbeits- und Leseplätze, die du nutzen kannst! In allen anderen Häusern findest du auch Medien für dein Alter für die Freizeit.

Ein Foto von unserem Ausleihatuomaten, der in der Wand verbaut ist. Man sieht einen Bildschirm, der drei erfolgreich verbuchte Medien anzeigt. Eine Person hält ihren Bibliotheksausweis vor die Schaltfläche des Automaten. Vor dem Automaten liegen drei Bücher auf der Ausleihplatte.

In unseren Häusern haben wir Ausleihautomaten, die sich ganz einfach bedienen lassen. Hier kannst du deine Medien alleine ausleihen. Nur manche Konsolenspiele gibt es bei unseren Mitarbeiter*innen an der Theke.

Zum Ausleihen brauchst du immer deinen Bibliotheksausweis.

Am Ausleihautomaten kannst du dir einen "Bon" (Zettel) ausdrucken lassen. Heb diesen Zettel gut auf!

Auf diesem Zettel stehen:

- alle Medien, die du ausgeliehen hast

- das Datum, wann du die Medien wieder zurückgeben musst

- die Telefonnummer, die du anrufen kannst, wenn du die Medien länger behalten willst

Wenn du Probleme mit dem Ausleihen hast, darfst du natürlich immer fragen!

Wie lange du dein Ausgeliehenes behalten darfst, unterscheidet sich je nach Medium und nach Bibliothek. In der Regel musst du die allermeisten Sachen (Bücher, Comics, (Konsolen-)Spiele, Mangas, CDs...) nach 4 Wochen zurückbringen. DVDs und Blurays nach 2 Wochen.

Die ganz genauen Ausleihzeiten kannst du hier nachschauen:

Ausleihzeiten aller Medien und Bibliotheken

ACHTUNG: Du kannst deine ausgeliehenen Sachen nur in der Bibliothek zurückgeben, in der du sie auch ausgeliehen hast.

Das ist echt ärgerlich, denn das kostet dich was. Und zwar 30 Cent pro Tag pro Medium. DVDs und Blu-rays kosten sogar 1 Euro pro Tag pro Film. 

Kleine Matheaufgabe: Du gibst 2 Bücher, 1 Nintendo Switch-Spiel und 1 DVD 3 Tage zu spät zurück. Wie viel müsstest du zahlen? Spoiler: Zu viel ;-)

Tipp: Gib am besten eine E-Mail-Adresse bei uns an, wenn du dich anmeldest. Dann bekommst du von uns eine Erinnerungsmail drei Tage bevor du deine ausgeliehenen Sachen zurückbringen musst. 

 

Lösung: 5,70 Euro - Du merkst: das kann ganz schnell teuer werden.. Du kannst deine Medien aber auch einfach verlängern (wenn sie nicht jemand anderes reserviert hat) und nochmal für 4 oder 2 Wochen behalten (> schau unter "Wie kann ich Ausgeliehenes verlängern?")

Da gibt es mehrere Möglichkeiten:

  1. Du rufst uns an, z.B. in der Kinder- und Jugendbibliothek unter 0721 133 4262 und bittest uns am Telefon, deine ausgeliehenen Medien für dich zu verlängern.
  2. Du gehst online auf dein Benutzerkonto, loggst dich mit deiner Ausweisnummer (12 Zahlen, stehen vorne auf deiner Bibliothekskarte) und deinem Passwort (standardmäßig dein Geburtsdatum: 8 Zahlen ohne Punkte) ein, gehst links auf "Medienkonto" (hier siehst du was du alles ausgeliehen hast), klickst dann die Kästchen vor den Sachen an, die du verlängern willst und klickst dann ganz oben auf das gelbe "GO!" (siehe Screenshot oben)
  3. Du gehst in eine von unseren Bibliotheken und sagst an der Theke, dass du gerne verlängern würdest oder machst das selber an den Ausleihautomaten.

Sonstiges

Das ist gar nicht schlimm und passiert manchmal. Sag uns einfach Bescheid :-) In der Regel kannst du uns die verlorene/kaputte Sache einfach nachkaufen und in der Bibliothek vorbeibringen.

Du kannst z.B. in der Kinder- und Jugendbibliothek anrufen: 0721 133 4262 oder eine Email schreiben:

Ob man das "Regeln" nennen kann?

  1. Frag uns immer, wenn du was nicht weißt oder nicht findest
  2. Räume nicht auf - du darfst alles, was du aus den Regalen nimmst, einfach auf unseren Tischen oder Sesseln liegen lassen
  3. Unterhalte dich ruhig mit anderen (natürlich nicht super laut, aber bei uns herrscht keine "Schweigepflicht")
  4. Es gibt auch keine "Schleichpflicht", aber rennen muss nicht unbedingt sein ;-)

1. Dein Bibliotheksausweis ist nur für dich und darf nicht verliehen werden.

2. Sag uns Bescheid, wenn

- dein Bibliotheksausweis weg ist

- du etwas, das du ausgeliehen hast, verloren hast oder es kaputt ist

- du umgezogen bist

- sich andere persönliche Daten geändert haben (du z.B. eine neue Email-Adresse hast)

3. Alle unsere 9 Häuser haben unterschiedliche Öffnungszeiten und Kontaktdaten. Hier kommst du zu einer Übersicht aller Daten unserer Häuser

 

Kontakt

Stadtbibliothek

Kinder- und Jugendbibliothek

Karlstraße 10
76133 Karlsruhe

-

Kopieren Kopieren Schreiben Schreiben